eidenschink.info

Rechtsanwalt Christian Eidenschink

Forderungs Management

 

Warum Ihrem Geld erfolglos hinterher rennen oder es gar ganz abschreiben?
Überlassen Sie schwierige Schuldner dem Profi.

 

 

Kompetent vertreten...

Forderungs Management in der Kanzlei

Es ist ärgerlich, wenn man eine Leistung erbracht hat, die andere Vertragspartei jedoch die Leistung nicht vergüten will.

Es ist dann wichtig, schnell und konsequent gegen den Schuldner vorzugehen, indem man einen Titel gegen diesen erwirkt.

Dies kann in Form des Mahnverfahrens oder in einem prozessualen Verfahren erfolgen.

Nach Titulierung durch rechtskräftiges Urteil, Mahnbescheid bzw. Vollstreckungsbescheid kann dann die Zwangsvollstreckung gestartet werden und mit Hilfe von Gerichtsvollziehern ggf. durchgesetzt werden, sofern der Schuldner Pfändbares hat.

 

Neben der Pfändung von vorhandenen Vermögenswerten kann auch die Pfändung des Lohnes Sinn machen.

Sollte Grundvermögen beim Schuldner vorhanden sein, sollte in der Regel auch eine Zwangssicherungshypothek in das Grundbuch eingetragen werden.

Passend? Der Richtige.

Einfach anrufen zur Terminfindung ...  06071   921 78 0

eidenschink.info  |  Kontakt  .  Anfahrt  .  Service  .  Impressum-Datenschutz                                                           . .  web proKreativMEDIA

Hinweis zu Cookies auf dieser Website:

Um Ihnen einen automatischen Hinweis zu Cookies einzublenden, wenn Sie zum ersten mal diese Website besuchen, müssten wir ein Cookie verwenden, dass ausgelesen werden kann und sie so identifiziert, ob sie bereits auf dieser Website waren. Da wir unsererseits aber bewusst auf die Verwendung von Cookies verzichten, finden Sie diesen statischen Hinweis. Dennoch ist davon auszugehen, dass eingebundene Drittanbieter, wie z.B. google maps, adobe,... für Ihre Services eigene Cookies verwenden.

Nähere Infos hierzu finden Sie oben unter "Impressum & Datenschutzhinweis".